Jörn Tschirne

Business-Coach & Trainer

Bei welchen Annoncen muss ich eine Bewerbung in englischer Sprache verfassen?

Eine Bewerbung bei einer in Deutschland ansässigen Firma muss dann in Englisch verfasst werden, wenn

  • dies ausdrücklich erwünscht ist
  • die Annonce in englischer Sprache verfasst wurde

Hierbei gilt, dass alle Unterlagen in englischer Sprache verfasst werden, also auch der Lebenslauf.

Gründe für die Anforderung einer Bewerbung in englischer Sprache können sein:

  • die Unternehmenssprache ist Englisch
  • die Firma möchte einen Eindruck von Ihren Sprachkenntnisse erhalten
  •  die Firma leitet Ihre Bewerbungsunterlagen an die Zentrale im Ausland weiter (z.B. bei internationalen Konzernen),
    der Gesprächspartner ist der deutschen Sprache nicht mächtig


Bei einer englischen Bewerbung in einem Unternehmen gelten weiterhin die deutschen Bewerbungsregularien. Dies bedeutet, Siie können ein Foto verwenden, Ihre Nationalität angeben, das Geburtsdatum nennen etc.


Bewerbungsverfahren-Tipp #09
Bewerbungsverfahren-Tipps Übersicht