Jörn Tschirne

Business-Coach & Trainer

Wird im Anschreiben der Block- oder der Flattersatz verwendet?

Im Anschreiben kann sowohl der Blocksatz, d.h. die Zeilen sind auf der linken und rechten Seite bündig, wie auch der Flattersatz verwendet werden.

Achten Sie beim Blocksatz darauf, dass keine großen Lücken zwischen den Wörtern entstehen und das Anschreiben sinnvoll in einzelne Absätze untergliedert ist. Dadurch wird eine gute Lesbarkeit des Anschreibens erreicht.

Beim Flattersatz ist der Text linksbündig ausgerichtet. Vermeiden Sie zu viele Leerzeichen vom letzten Wort der Zeile bis zum Zeilenende. Nehmen Sie hier einfach eine persönliche Einschätzung vor. Diese ist ein guter Ratgeber, ob der Abstand in Ordnung und somit nicht zu groß ist.


Anschreiben-Tipp #12
Anschreiben-Tipps Übersicht